• Grußworte zur dbb Jahrestagung 2023

Videobotschaften zur dbb Jahrestagung

Starker Staat – Stabilitätsgarantie in Krisenzeiten

Zahlreiche politische Repräsentantinnen und Repräsentanten aus den Ländern, Parteien und Verbänden haben sich anlässlich der dbb Jahrestagung 2023 zu einem starken Staat bekannt.

„Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine mit all seinen Auswirkungen, Energiekrise, steigende Preise, die auch unser Land in eine schwierige Zeit gebracht haben und auch hier ist es wichtig, dass sich die Bürgerinnen und Bürger auf den öffentlichen Dienst verlassen können“, betont etwa Daniel Günther, Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, in seiner Videogrußbotschaft.

Von Berlin bis Bremen, ob im Saarland, Niedersachsen, Thüringen oder Bayern – die Regierenden der Länder teilen diese Ansicht mit Parteivorsitzenden und Arbeitgebendenvertretungen: Ein starker Staat ist der zentrale Garant, um die aktuellen Krisen bewältigen zu können. Vor allem den vielen Beschäftigten gebührt hoher Respekt und Anerkennung für ihre Leistung.

Die dbb Jahrestagung, der traditionelle Jahresauftakt des dbb, findet in diesem Jahr unter dem Motto „Deutschland im Krisenmodus: Comeback des starken Staates?“ in Köln am 9. und 10. Januar statt. Alle ausführlichen Grußworte sowie den Livestream finden Sie auf der Sonderseite zur dbb Jahrestagung 2023.

Aus den Grußworten zur dbb Jahrestagung 2023

 

zurück
Senioren-Fachtagung 2022

Senioren-Fachtagung 2022

„Pflege. Zukunftssicher. Jetzt.“

Aktiv im Ruhestand

  • dbb Seniorenmagazin
    "Aktiv im Ruhestand" informiert alle Kolleginnen und Kollegen der Generation 65 plus im dbb.